Analyse diskreter zeitlicher Strukuren perzeptiver Prozesse by Raul Kompaß

By Raul Kompaß

Seit Fechner (1860) vermutete, dass Oszillationen eine Grundlage des Bewusstseins sind, stand die Frage nach der zeitlichen employer der mentalen Informationsverarbeitung immer wieder im Zentrum psychologischer Forschung. Eine Grundfrage dabei warfare und ist, ob die Verarbeitungsprozesse bei unterschiedlichen Anforderungen gleiche zeitliche Strukturen aufweisen können. In dieser Arbeit werden historische empirische Ergebnisse präsentiert, die das Auftreten bestimmter bevorzugter Zeitwerte wie etwa fifty five ms in verschiedenartigen Untersuchungen belegen, aber auch zeigen, dass naheliegende einfache Interpretationen wie etwa die eines zentralen Taktes der Informationsverarbeitung der Realität nicht entsprechen. 

Mit einem geeigneten Paradigma, der Messung einer Schar von Absolutschwellen im Grenzverfahren, erhielt Georg von Békésy (1936) bei der Untersuchung des Hörens von tiefen Sinusschwingungen eine Hierarchie von eleven ausgezeichneten Zeitwerten. In der Arbeit werden Experimente vorgestellt, bei denen ebenso reichhaltige, statistisch abgesicherte Ergebnisse mit kompatiblen diskreten Zeitwerten bei der Untersuchung von Grenzen des Scheinbewegungssehens gewonnen wurden. Weitere Resultate betreffen die Bedingungen des Auftretens der Diskretheit in den für das Scheinbewegungssehen kritischen Zeitwerten. 

Die neuen empirischen Befunde bestätigen zentrale Hypothesen des Taxonomischen Quantenmodells von Geissler (1985). Insbesondere konnte der im Modell postulierte Quantenwert 4.5 ms direkt aus der Verteilung von Differenzen von Messwerten abgeleitet werden. Im dritten Teil der Arbeit werden physiologisch orientierte Modellansätze zur Erklärung sowohl der diskreten Struktur der neuronalen Aktivität als auch ihrer Beobachtbarkeit im verwendeten Paradigma dargelegt. Diskrete Zeiten treten demnach als Resultat eines Selektionsprozesses auf, der hierarchisch gruppierte synchrone Sequenzen aus der allgemeinen neuronalen Aktivität hervorhebt. Die Resonanz von abstrakten Repräsentationen für das im Grenzverfahren erwartete Perzept und peripherer reizgebundener Repräsentationen ermöglicht schließlich die Beobachtbarkeit der bevorzugten Zeitwerte unter bestimmten Bedingungen.

Show description

Read or Download Analyse diskreter zeitlicher Strukuren perzeptiver Prozesse (German Edition) PDF

Best psychological testing & measurement books

Dynamic Assessment in Practice: Clinical and Educational Applications

Dynamic evaluation embeds interplay in the framework of a test-intervene-retest method of psychoeducational evaluation. This publication deals an creation to diagnostic assessors in psychology, schooling, and speech/language pathology to the elemental principles, rules, and practices of dynamic review.

A ognuno la sua casa. Il test per capire i bambini attraverso i disegni (Le comete) (Italian Edition)

Anni di raccolta, studi e ricerche, oltre diecimila disegni analizzati e una intensa passione consistent with il mondo dell’infanzia e dell’adolescenza hanno indotto gli autori a realizzare quest’opera. Non un semplice manuale di consultazione, bensì uno strumento d’approccio alla conoscenza reale del mondo del bambino e soprattutto dello stretto rapporto che s’instaura tra lui e il suo ambiente familiare.

Essentials of Processing Assessment (Essentials of Psychological Assessment)

Step by step information and the newest study findings at the fundamentals of processing evaluation Now in its moment variation, necessities of Processing review presents serious information regarding this crucial element of cognitive functioning. This useful source presents scholars and practitioners with the instruments they should effectively and successfully examine an individual's skill to strategy details.

Quantitative Psychology Research: The 78th Annual Meeting of the Psychometric Society (Springer Proceedings in Mathematics & Statistics)

The 78th Annual assembly of the Psychometric Society (IMPS) builds at the Psychometric Society's challenge to proportion quantitative equipment proper to psychology. The chapters of this quantity current state-of-the-art paintings within the box. themes contain reports of merchandise reaction thought, automatic adaptive checking out, cognitive diagnostic modeling, and mental scaling.

Additional resources for Analyse diskreter zeitlicher Strukuren perzeptiver Prozesse (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.43 of 5 – based on 19 votes